Technische Daten:

Fahrzeugtyp : Mercedes Benz 711D

Leistung : 77kw 105PS /2600U/Min 

Hubraum : 3972ccm3

zul. Gesamtgewicht : 7490 kg

Länge : 6200mm 

Breite : 2400mm

Höhe : 2750mm

Erstzulassung : 04/1993

Höchstgeschwindigkeit : 115 km/h

Hebebühne Firma Bär Cargolift 750kg 

Aufbau: Plane/Spriegel 

Vorankündigung eines neuen „Gerätewagen – Logistik“ (GW – L)

für die Feuerwehr Dörnten

Nach der Spendenaktion für eine Wärmebildkamera (wir berichteten) riss die Spendenbereitschaft der Dörntener Bürgerinnen und Bürger und der ortsansässigen Firmen und Betriebe nicht ab. Auch weitere auswärtige Firmen und Privatpersonen unterstützen weiterhin mit kleinen und großen Beträgen und Leistungen die Feuerwehr Dörnten. Somit war es möglich geworden ein zusätzliches Einsatzfahrzeug anzuschaffen.

Da die Beladung noch nicht komplett ist, und die Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus eine offizielle Übergabe, im angemessenen Rahmen mit allen Spendern zulässt, wird diese zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen.

Der GW-L bietet Platz für eine Löschstaffel mit einem Fahrzeugführer und 5 Plätze für die Mannschaft, wodurch mehr Personal und Gerät bei Einsätzen zu Verfügung steht.

Die Hauptaufgabe dieses Fahrzeuges besteht darin, zusätzliche Einsatzmittel und Geräte an die Einsatzstellen zu bringen. Je nach Lage vor Ort kann der GW-L mit verschiedenen Rollwagen bestückt werden z.B. für Hochwassereinsätze, Straßensicherungs - und Verkehrsführungsaufgaben sowie andere technischen Hilfeleistungen.

Dieses Fahrzeug erhöht ein weiteres Mal die Schlagkraft der Feuerwehr Dörnten und wird in Zukunft einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit in unserem aber auch den Nachbarorten leisten. Weiterhin ist das Fahrzeug in dem kürzlich in Dienst gestellten Hochwasserschutzzug des Landkreises Goslar integriert.

Wir bedanken uns bei allen recht herzlich für diese überwältigende Spendenbereitschaft.

Ein großer Dank geht an die Firma KFZ Wüstefeld aus Othfresen für die technische Ausstattung und an das Werbestudio Diener aus Liebenburg für die Unterstützung bei der Fahrzeugbeschriftung.


 

Ihre Freiwillige Feuerwehr Dörnten